Freitag, 28.07.2017

Aussteckung der Fluchtlinien und Höhenlagen vor Baubeginn

Wenn Sie in Wien bauen möchten und die Baubewilligung bereits haben, dann ist vor Baubeginn ein weiterer Schritt notwendig. Die Aussteckung der Fluchtlinien und Höhenlagen. Diese kann man direkt bei der Magistratsabteilung 64/Vermessung (MA 64) beantragen, es kann jedoch einige Zeit dauern, bis seitens der Behörde die Erledigung erfolgen kann.

Möchten Sie jedoch rasch zu bauen beginnen, dann sind wiederum wir der richtige Ansprechpartner.

Wir besorgen die notwendigen Informationen, vermarken die Baulinienpunkte und setzen die Höhenmarken, verfassen das Absteckungsprotokoll und liefern das Original an die MA 64 zur Archivierung. Mit der Zweitschrift, die wir Ihnen liefern, können Sie dann sofort zu bauen beginnen.